Aktuelles

  • Neu: Kartenset Berner Tierschutz und Tierparkverein Bern

    Hier können Sie das Kartenset mit 10 Karten und 10 Kuverts vom Berner Tierschutz und dem Tierparkverein Bern bestellen. Kosten pro Set: CHF 16.– zuzüglich Porto und Verpackung CHF 2.- pro Set Bestellung via E-Mail: info@bernertierschutz.ch oder telefonisch: 031 926 64 64 (Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr) Vielen Dank für Ihre Bestellung.

  • Ein artgerechtes Leben für Kaninchen!

    Die Anschaffung von Kaninchen will gut überlegt sein. Da diese Tiere bis zu 10 Jahre alt werden können und eine artgerechte Haltung neben den Kosten viel Zeit von uns Menschen verlangt, beschafft man sich unbedingt vorher umfassende Informationen zum Thema. In unserem Minibooklet Nr. 15 aus der Serie «Tipps & Wissen» erfahren Sie mehr zur […]

  • Aktion – Gib Pfötchen!

    Auch der Berner Tierschutz wird vom Schweizer STS unterstützt. Weggefährte, Freund fürs Leben, Trostspender, Helfer auf vier Pfoten: Es gibt viele Situationen, in denen Tiere Menschen helfen. Grund genug, ihnen etwas zurückzugeben. FRESSNAPF sammelt für Tiere in Not. Mit der Spendenaktion „Gib Pfötchen“ (vom 24.9.-30.11.2015) fördert Fressnapf ausgewählte Projekte; dieses Jahr u.a. den „Fonds zugunsten […]

  • Jetzt den Kalender 2016 bestellen

    Ab sofort können Sie unseren neuen Tierkalender für CHF 22.– inkl. Verpackung und Versand bestellen. Bestellt werden kann der Kalender per E-Mail: info@bernertierschutz.ch Oder auch telefonisch: 031 926 64 64 , (Montag bis Freitag, 9.00 bis 12.00 Uhr)  

  • 5. Hundeplauschparcours 2015

    Sommerliche Temperaturen am 5. Plauschparcours 2015 Das Wetter meinte es auch dieses Jahr gut mit uns. Bei sommerlichen Temperaturen durften wir an unserem 5. Plauschparcours wieder viele Hundehalterinnen und Hundehalter mit ihren treuen Vierbeinern begrüssen. Der Wald bot ein wenig Abkühlung und so wurde mit grosser Freude und Eifer Posten um Posten absolviert. Immer wieder […]

  • Feuerverbot im Kanton Bern teilweise aufgehoben

    In sechs von zehn Verwaltungskreisen im Kanton Bern wurde das Feuer- und Feuerwerksverbot aufgehoben. Die Regierungsstatthalter bestätigen, dass das Feuerverbot in sechs von zehn Verwaltungskreisen aufgehoben werden kann. Dies gilt für die Kreise Bern-Mittelland, Emmental, Oberaargau, Frutigen-Niedersimmental, Obersimmental-Saanenland und Interlaken-Oberhasli. Wie Verena Bender vom Regierungsstatthalteramt bestätigte, fiel am Freitag und vor allem am Sonntag genügend […]

  • Am 22. August 2015 bleibt das Tierheim Oberbottigen geschlossen

    Am Samstag, 22. August 2015 findet der 5. Plauschparcours des Tierheim Oberbottigen des Berner Tierschutz statt. (Link dazu: http://www.dogevents.ch/default.asp?SID=2&USID=2&EID=10670 ) An diesem Tag wird das Tierheim in Oberbottigen für Katzen- und Kleintier-Interessenten geschlossen bleiben. Ausnahme: Ehrenamtliche Hundespaziergängerinnen und Hundespaziergänger sind jedoch von 8.30 – 12.45 Uhr herzlich willkommen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

  • Feuer- und Feuerwerksverbot im ganzen Kanton Bern

    Die zaghaften Regenschauer der letzten Tage waren im wahrsten Sinne bloss ein Tropfen auf den heissen Stein: Weil die Böden weiterhin sehr trocken sind, erlassen die Berner Regierungsstatthalter ab sofort und bis auf Widerruf zum ersten Mal überhaupt ein kantonsweites, generelles Feuer- und Feuerwerksverbot im Freien. Das Verbot gilt auch auf Privatgrundstücken sowie für den […]

  • Am 22. August: 5. Plauschparcours Berner Tierschutz

    Plauschparcours Berner Tierschutz zu Gunsten des Tierheims Oberbottigen Für Hunde ab 9 Monaten Neu mit verkürzter Strecke auch für Senioren Startgeld (verkürzte Strecke) : CHF 15.– mit Einheitspreis «Guddisäckli» Rangliste: auf Homepage Datum: Samstag, 22. August 2015 Startzeit: zwischen 10.00 und 14.00 Uhr Startgeld (ganze Strecke): CHF 20.– mit Anmeldung CHF 25.– ohne Anmeldung Ort: Forsthaus […]