Suitwalk für einen guten Zweck

Freunde von Sebastian Walter, dem Organisator dieses Events, verkleiden sich vier Mal im Jahr als Tiere und gehen durch die Berner Altstadt.

Ein Videobeispiel findet sich unter diesem Link: https://www.youtube.com/watch?v=0ooW28AplaI

Fotos sind hier: https://yann-aubert.ch/data/public.php?service=files&t=cce505a7a75f8ca30f63af9849b2a4e0

Sie wollen damit ein Lächeln auf die Gesichter von Kindern und Erwachsenen zaubern sowie deren grauen Alltag ein wenig erhellen. Nun möchten er und seine Freunde die Aufmerksamkeit, die sie so oder so auf sich ziehen, noch weiter nutzen, um für wohltätige Organisationen zu sammeln. Da musste der Organisator natürlich unweigerlich an den Berner Tierschutz denken. Denn wer sollte besser für die Premiere der Spendensammlung bei diesen sogenannten „Suitwalks“ sein, als der beliebteste Tierschutz der Region?

Das Event findet am 24. Juni 2017  von 14.00-17.30 Uhr in der Berner Altstadt statt.

Der Tierschutz Bern freut sich, dass Sebastian Walter und seine Freunde die Spendeneinnahmen zu Gunsten der Tiere im Tierheim Oberbottigen spenden wollen und dankt für ihren Einsatz.

Nachtrag: am 26. Juni 2017 brachte Sebastian Walter die gesammelten Spenden von insgesamt CHF 124.- ins Tierheim vorbei. Herzlichen Dank! Wir werden das Geld für die Sanierung des Katzenhaus Daches brauchen.

Posted in: