Mischling Molly

Rasse: Mischling

Farbe: Weiss-Braun

Alter:  Oktober 2013

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verzichtgrund: überfordert

Molly hat eine Schulterhöhe von knapp 50 cm und ein Gewicht von 16 kg. Die aktive Mischlingshündin stammt aus Apulien, wo sie seit Junghundealter in einem Tierheim lebte. Im Sommer 2016 durfte sie zu einem Ehepaar in die Schweiz ziehen, lernte das Hundealltagsleben und den Grundgehorsam (Rückruf) kennen und meisterte dies auch mit Bravur. Im Eilzug wurde von Molly (zu) viel erwartet und die Beziehung zwischen Menschen und Hund schien nicht zu harmonieren, was sich bei Molly mit Verbellen zeigte – ein gepaartes Verhalten von Bluffen und Unsicherheit einer unverstandenen Hündin! So kam die interessierte, aktive und lernwillige Hündin in unsere Obhut, wo sie wieder zur Ruhe kam und nun erlernt, in ihrem dazu benötigten Tempo, stressfrei Alltagssituationen zu bewältigen. Molly ist eine Hündin mit einer rauen „Hardware“ und einer weichen, empfindsamen „Software“. Wird sie ruhig, liebevoll und klar geführt, ist sie eine tolle Begleiterin. Einen harten Umgang und eine raue Stimme erträgt ihr Wesen schlecht. Mit anderen Hunden ist sie verträglich. Auch Katzen im eigenen Haushalt akzeptiert sie. Wir sehen sie als Einzelhund bei Menschen, die ländlich wohnen. Bevorzugt wird eine alleinstehende Person oder ein kinderloses Paar. Molly bleibt gut bis 5 Stunden/Tag alleine zu Hause, wird sie ansonsten genügend ausgelastet. Für Molly wünschen wir uns jemanden mit einer guten Mischung aus Verstand und Herz. Molly kann bei Interesse an ihrem Pflegeplatz in Brienz besucht werden.

Kontakt und mehr Infos unter:

Tel. 079 335 47 43 oder E-Mail: info@portafortuna.ch