Mischling Molly

Rasse: Mischling

Farbe: Weiss-Braun

Alter:  Oktober 2013

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

Verzichtgrund: überfordert

Eigenschaften

Die bewegungsfreudige, aktive Molly (16 kg, Schulterhöhe knapp 50 cm, kastriert, geimpft) ist eine temperamentvolle Mischlingshündin. Sie stammt aus Apulien, wo sie seit Junghundealter in einem Tierheim lebte. Im Sommer 2016 durfte sie zu einem Ehepaar in die Schweiz ziehen, lernte das Hundealltagsleben und den Grundgehorsam (Rückruf, diverse Kommandi) kennen und meisterte dies auch mit Bravur. Allerdings unter-schätzten die beiden Menschen Mollys ausgeprägt-kecken Charakter und sahen sich nach fünf Monaten überfordert. Molly ist eine tolle Hündin mit einer rauen „Hardware“ und einer weichen, empfindsamen „Software“. Weiss man sie mit der nötig ruhevollen Konsequenz und Klarheit zu führen, wird sie eine tolle Begleiterin werden. Mit anderen Hunden ist sie verträglich, tendiert aber dazu, sie zu dominieren. Ihr zukünftiger Mensch muss ihr klar die Grenzen im Alltag setzen, da sie sonst dazu neigt, Ressourcen zu verteidigen. Einen harten Umgang und eine raue Stimme erträgt aber dieses feinfühlige Wesen schlecht, trotz ihres starken äusseren Erscheinungsbildes. Molly muss liebevoll, stabil und sicher geführt werden. Wir sehen sie als Einzelhund und in einem eher ländlichen Gebiet, wo sie mit etwas weniger verschiedenen Reizen konfrontiert wird. Für Molly wünschen wir uns jemanden mit einer guten Mischung aus Verstand und Herz.

Möchten Sie Molly kennenlernen?

Kontakt und mehr Infos bei der Pflegestelle:

Karin Gemperle / Christian Kohler, Pfotenparadies-Brienz.ch, 033 951 35 35

oder beim Tierschutzverein Portafortuna, 079 335 47 43