Baufortschritt vom 1.5.2022

Neues Berner Tierzentrum – Baufortschritt per 1.5.2022

Seit dem letzten Video von Ende März 2022 gibt es wieder viele sichtbare Fortschritte auf unserer Baustelle. Auf den Flachdächern wurden bereits die Gestelle für die Photovoltaik-Anlage montiert. In den Tierhäusern wurde an der Inneneinrichtung weitergearbeitet. Der Mittelgang vom Wirtschaftstrakt zu den Tierhäusern hat nun seine Verglasung und seine Holzverkleidung im Innenbereich erhalten. Anfang April wurde mit der Umgebungsgestaltung angefangen. Bereits etwa die Hälfte des Erdzwischenlagers wurde abgetragen auf dem Terrain verteilt. Es geht also auf den Endspurt zu!

Begleiten Sie doch wieder unsere kleine Drohne auf ihrem Flug über die Baustelle:

Werden auch Sie noch Teil dieses tollen Projektes! Mehr Informationen dazu und zum Neubau im Allgemeinen finden Sie auf unserer Website unter «Neues Berner Tierzentrum». Sämtliche Unterstützungsmöglichkeiten für das neue Berner Tierzentrum und den Berner Tierschutz finden Sie unter «Unterstützen Sie uns».

Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Hilfe!

Ihr Berner Tierschutz

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Kategorien

  • Archiv

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.

    Ihr gravierter Pflasterstein am Eröffnungstag!

    Ab sofort bis am 30.5.2022 können Sie noch einen Pflasterstein mit persönlicher Gravur kaufen/verschenken und dieser wird schon am Eröffnungstag des Berner Tierzentrums im Bereich des Haupteinganges verlegt sein. Die Anzahl ist limitiert.

    Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung!