Baufortschritt vom 2.7.2022

Neues Berner Tierzentrum – Baufortschritt per 2.7.2022

Seit dem letzten Video von 22.5.2022 gibt es wieder viele sichtbare Fortschritte auf unserer Baustelle. Die Umgebungsgestaltung nimmt Form an und die verschieden Gehege- und Aussenzäune werden montiert. Im Innern konnte nun die aufwändige Arbeit des Bodenverlegens in allen Gebäuden angepackt werden. Das Tierzentrum wird somit Schritt für Schritt eingerichtet für unsere Tiere und unsere Mitarbeitenden.

Werden auch Sie noch Teil dieses tollen Projektes! Mehr Informationen dazu und zum Neubau im Allgemeinen finden Sie auf unserer Website unter «Neues Berner Tierzentrum». Sämtliche Unterstützungsmöglichkeiten für das neue Berner Tierzentrum und den Berner Tierschutz finden Sie unter «Unterstützen Sie uns».

Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Hilfe!

Ihr Berner Tierschutz

Diesen Beitrag teilen
  • Wir sind für Sie da!

    Wenn Sie an der Adoption eines Tieres interessiert sind, bitten wir Sie, das entsprechende Bewerbungsformular auszufüllen und uns zu senden. Sie werden dann von uns kontaktiert.

    Wenn Sie ein Tier abgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorgängig per Mail oder Telefon 031 926 64 64 von Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Für andere Anliegen, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder Telefon 031 926 64 64 Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Aktuelle Informationen für Hundespaziergängerinnen und ‑spaziergänger.

    Einfach so: Benutzen Sie bitte die öffentlichen Besuchsnachmittage.

    Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Berner Tierzentrum und danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis!

    Ihr Berner Tierschutz

  • Aktuelles

  • Kategorien

  • Archiv

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.