Baugesuch des Neubaus des Berner Tierzentrums nochmals publiziert

Mit grosser Freude können wir informieren, dass unser Baugesuch zum Neubau des Berner Tierzentrums in der Eymatt nochmals publiziert wurde.

Nötig wurde diese Neupublikation weil die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion (JGK) beim ersten Baugesuch feststellte, dass wir das Tierheim in einer Bauzone bauen möchten, die keine Zweckbestimmung hat.

Die Stadt Bern hat den Zweck der Bauzone jetzt neu umschrieben und auch 100 m2 für die Erschliessung des Tierheims umgezont. Die ganzen Vorbereitungsarbeiten waren aufwändig, weil viele Ämter alles beurteilen und prüfen mussten.

Zusammen mit unserem Baugesuch publiziert die Stadt Bern auch die Umzonung. Das letzte Wort bei solchen Umzonungen hat der Stimmbürger. Er muss entscheiden, ob er das Land zum Bau eines neuen Tierheims umzonen möchte. Die Abstimmung wird voraussichtlich im Jahr 2017 stattfinden.

Wir sind der Meinung, dass unser Bauprojekt optimal den Bedürfnissen unserer Tiere entspricht. Auch der Standort ist perfekt. Wir sind über einen halben Kilometer vom nächsten Nachbarn entfernt, so dass Störungen ausgeschlossen werden können. Wir sind deshalb zuversichtlich, dass uns die Berner Stimmbürger und Stimmbürgerinnen an der Urne unterstützen werden und wir so endlich zu einem Neubau kommen.

Daniel Wyssmann
Baukommissionspräsident

Diesen Beitrag teilen
  • Wir sind für Sie da!

    Wenn Sie an der Adoption eines Tieres interessiert sind, bitten wir Sie, das entsprechende Bewerbungsformular auszufüllen und uns zu senden. Sie werden dann von uns kontaktiert.

    Wenn Sie ein Tier abgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorgängig per Mail oder Telefon 031 926 64 64 von Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Für andere Anliegen, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder Telefon 031 926 64 64 Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Aktuelle Informationen für Hundespaziergängerinnen und ‑spaziergänger.

    Einfach so: Benutzen Sie bitte die öffentlichen Besuchsnachmittage.

    Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Berner Tierzentrum und danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis!

    Ihr Berner Tierschutz

  • Aktuelles

  • Kategorien

  • Archiv