Booklet «Tierkauf im Internet»

2013 ist schon jeder zweite neu registrierte Hund aus dem Ausland in die Schweiz importiert worden. Die meisten dieser Käufe finden ihren Anfang im Internet. Gegen eine erste Kontaktaufnahme via Internet ist nichts einzuwenden, auch wir präsentieren unsere Heimtiere auf www.bernertierschutz.ch. Aber nach dem ersten virtuellen Kontakt muss es dann sofort persönlich werden! Das Booklet soll Ihnen helfen, möglichst von Anfang an ein seriöses Angebot von einem unseriösen zu unterscheiden. Ob dann hinter einem guten Internetauftritt auch ein guter Tierhalter steckt, muss aber unbedingt vor Ort selber beurteilt werden. Und zwar unbedingt schon bevor man anreist, um das Tier abzuholen.

Booklet Tierkauf im Internet (PDF)

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich, da auch hier die geltenden Richtlinien des BAG nicht umgesetzt und eingehalten werden können. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Kategorien

  • Archiv

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.