Fair Food Initiative – Stimmen Sie JA am 23.9.2018

Für die meisten Bäuerinnen und Bauern ist eine artgerechte Tierhaltung selbstverständlich. Trotz hoher Tierschutzanforderungen in der Schweiz landen aber durch Importe Fleisch und Eier aus Massentierhaltung in den Verkaufsregalen – und zwar ohne transparente Deklaration. Die Fair-Food-Initiative stärkt das Tierwohl.

Lesen Sie hier mehr über die Initiative, welche unter anderem vom Berner Tierschutz unterstützt wird:

https://fair-food.ch

Helfen Sie aktiv mit und verteilen Sie Flyer und kleben Plakate (wo erlaubt) auf. Zu bestellen bei obenstehender Homepage oder direkt im Büro der Partei Grüne Kanton Bern, Monbijoustrasse 61 in 3007 Bern auf telefonische Anmeldung hin abzuholen. Telefon: 031 311 87 01

 

Diesen Beitrag teilen
  • Wir sind für Sie da!

    Wenn Sie an der Adoption eines Tieres interessiert sind, bitten wir Sie, das entsprechende Bewerbungsformular auszufüllen und uns zu senden. Sie werden dann von uns kontaktiert.

    Wenn Sie ein Tier abgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorgängig per Mail oder Telefon 031 926 64 64 von Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Für andere Anliegen, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder Telefon 031 926 64 64 Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Aktuelle Informationen für Hundespaziergängerinnen und ‑spaziergänger.

    Einfach so: Benutzen Sie bitte die öffentlichen Besuchsnachmittage.

    Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Berner Tierzentrum und danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis!

    Ihr Berner Tierschutz

  • Aktuelles

  • Kategorien

  • Archiv