Neues Berner Tierzentrum – Tage der offenen Türen

Wann und wo?

Samstag und Sonntag, 13. + 14.8.2022, 10 – 16 Uhr
in der Waldlichtung Eymatt, Wohlenstrasse 55, 3032 Hinterkappelen

Kartenansicht auf Google Maps

Programm

Wir haben einen Rundgang durch das Berner Tierzentrum ausgeschildert, den Sie selbständig absolvieren und fast sämtliche Räume begehen können. Unterwegs beantworten unsere Mitarbeitenden, Vorstandsmitglieder und einige Baupartner gerne Ihre Fragen. Auch helfen wir den Pflastersteinspendenden den persönlichen Stein zu finden!

Flyer Tage der offenen Türen (PDF)

Autofreie Anreise

Unser neuer Standort liegt mitten auf einer Waldlichtung und es stehen absolut keine Parkplätze für  Autos zur Verfügung.

Kommen Sie deshalb mit dem öffentlichen Verkehr bis zur Postautostation «Camping Eymatt bei Bern» (Postautolinien 101 und 107 ab Bahnhof Bern, dann 8 Minuten gemütlich durch den Wald), per Velo (Veloabstellplätze von der Wohlenstrasse her zugänglich) oder zu Fuss als Zwischenstation eines kleinen Wanderausfluges durch den Bremgartenwald.

Webcam

Werfen Sie einen virtuellen Blick auf unsere Baustelle. Unsere Webcam liefert alle paar Minuten ein aktuelles Bild. Unter diesem Link können Sie auch ältere Bilder aufrufen und den Fortschritt verfolgen.

Weitere Informationen zum Projekt

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Kategorien

  • Archiv

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.