Laufmeter Steinkorb

CHF 250.00

Bitte ausfüllen: 1

Bitte Vermerk Ja/Nein wählen
This field can't be Empty

Mit einer Spende von CHF 250.— finanzieren Sie einen «Laufmeter gefüllten Steinkorb» für die drei Hundetrainingsplätze auf dem Gelände des neuen Berner Tierzentrums und werden auf Wunsch auf unserer Donationstafel für Steinkorbspendende namentlich erwähnt.

Die drei direkt nebeneinander liegenden, aber individuell unterteilten Hundetrainingsplätze sind im Gelände eingebettet und dienen einerseits dem Training der Hunde und andererseits als Auslauf für die Tiere, wenn die Boxen der Hunde gereinigt werden oder z. B. für das erste Kennenlernen bei Adoptionsgesprächen. Die Anforderungen an den Lärmschutz, an die Ausbruchssicherheit und Nutzbarkeit für ein ungestörtes und konzentriertes Training mit den Tierheimhunden sind für die unterschiedlichen Hunde sehr verschieden. Ein kleiner Chihuahua braucht einen weniger hohen Zaun als ein grosser Malinois. Trotzdem müssen wir uns an den grössten und sprungfreudigsten Hunden ausrichten. Die Umfassung und Unterteilung der Hundetrainingsplätze wird deshalb mit drei verschiedenen Zaunarten erstellt – vom einfachen Diagonalgeflecht an der Böschung, welche noch mit Sträuchern bepflanzt wird, über engmaschiges Netz zum Zugangsweg bis hin zu gefüllten und später begrünten Steinkörben als Lärmschutz werden passende Materialien eingesetzt, die den Standort aufwerten.

Muster der Möglichkeiten für den maximalen namentlichen Eintrag auf der Tafel:

  • Anna Muster
  • Anna und Peter Muster
  • Anna und Peter Muster-Meier
  • Anna Muster und Petra Meier
  • Familie Feuerstein
  • Muster-Meier GmbH Bern
  • Eishockeyclub Eisbären Bern
Diesen Beitrag teilen

Unterstützen Sie uns jetzt!

So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.