Altdeutscher Schäferhund
Whisky

Rasse: Altdeutscher Schäferhund
Farbe: Schwarz-Braun
Alter:  8.6.2014
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Verzichtgrund: Trennung

Eigenschaften:

Whisky (Reinrassig)/42 kg schwer) ist ein anhänglicher und lieber Rüde.

Mit anderen Hunden verträgt er sich leider nicht. Katzen jagt er zwar, aber er hat mit Katzen zusammengelebt, welche er geliebt hat.

Aufgrund meiner Trennung und Scheidung vor 3 Jahren muss ich ihn schweren Herzens weggeben. Mein Leben hat sich komplett geändert und mit meinen Arbeitszeiten ist es leider nicht mehr verträglich. Da Whisky nicht gerne allein zu Hause ist und dies durch Bellen auch das ganze Dorf wissen lässt, kann ich ihn so nicht mehr behalten.

Er verbringt den Tag mit mir im Büro, wo er sehr angenehm und pflegeleicht ist. Jedoch ist das nicht immer möglich, was mich immer wieder vor Zerreissproben stellt. Er leidet vermutlich unter Trennungsstress, welchen ich nicht abbauen kann.

Er ist ein echter Freund, braucht aber eine starke Hand, da er auch bei der Leinenführigkeit zu wünschen übrig lässt. Er fährt gerne Auto, Hauptsache er darf dabei sein.

Herkunftsland (wo sich der Hund momentan aufhält): Schweiz

Zuchtland: Deutschland

 

Kontaktadresse:

Jeannette Berger, Bomatt 10, 3615 Heimenschwand Tel. 076 575 99 54 /E-Mail: jeannetteberger@bluewin.ch

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Tiervermittlung neuste Einträge

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.

    Ihr gravierter Pflasterstein am Eröffnungstag!

    Ab sofort bis am 30.5.2022 können Sie noch einen Pflasterstein mit persönlicher Gravur kaufen/verschenken und dieser wird schon am Eröffnungstag des Berner Tierzentrums im Bereich des Haupteinganges verlegt sein. Die Anzahl ist limitiert.

    Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung!