Europäische Hauskatze
Panta

Rasse: Europäische Hauskatze

Farbe: Schwarz

Alter: August 2010

Kastriert: Ja

Verzichtgrund: sucht Einzelplatz

Eigenschaften

Panta, geleitet Panter; ist sehr verschmust und lieb. Sitzt aber nicht auf dem Schoss und lässt sich nicht aufheben. Anfangs ist er ein bisschen scheu, bis er sich eingewöhnt hat. Er war nun 12 Jahre mit mir, ist gechipt und auf alle gängigen Katzenkrankheiten geimpft, hat gelbe Augen uns ist ca. 5.5 bis 6 kg schwer.

Panta hatte vor 4 Jahren eine grosse OP am Rücken, wo ein Lymphom der seine Wirbelsäule blockiert hat, entfernt wurde. Nach erfolgreicher Therapie konnte er alles wieder wie vorher machen und geniesst sein leben. Seit 1 bis 2 Jahren ist er ruhiger geworden, da die Metastasen gestreut sind. Aber er hat keine Schmerzen, er ist ein bisschen langsamer und wackeliger auf den Beinen als vorher.

Panta lebt mit einem anderen Kater und durch seine Vorgeschichte ist es oft gestresst. Dies hat die Auswirkung, dass er angefangen hat sein Geschäft in den Ecken der Wohnung zu machen. Deshalb suche ich ein Platz für ihn, wo er allein ist und die ganze Aufmerksamkeit hat.

Er geht ab und zu raus, aber ist meistens auf dem Balkon. Panta ist sich nicht an Kinder gewöhnt.

Haben Sie ein Platz für ihn? Ich gebe ihn ungern ab, aber wenn er sich nicht bei Ihnen wohlfühlt, können Sie ihn gerne zurückbringen.

 

Kontaktadresse:

Jociane Rios, Ittigen Tel. 079/323 03 27

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Tiervermittlung neuste Einträge

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.