Europäische Hauskatzen
Maika und Mara

Rasse: Europäische Hauskatzen
Farbe: schwarz
Alter:  24.06.2021
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein
Verzichtgrund: Findelkatzen

Eigenschaften:

Maika und Mara sind gesunde, lebhafte und neugierige Jungkatzen. Beide hatten einen etwas schwierigen „Start“: wild geboren und in unsere Obhut genommen wurden sie an eine Person vermittelt, welche nicht in der Lage war, mit ihnen umzugehen.

Zwischenzeitlich sind sie den Umgang mit Menschen (uns) gewohnt und werden mit jedem Tag zutraulicher. Anfänglich sind sie zurückhaltend und scheu. Wenn sie aber einmal Vertrauen gefasst haben, werden sie „aktiv“ und kommen auf ihre Besitzer zu. Trotzdem braucht es noch seine Zeit, bis sie beide handzahm sind (Maika ist hier etwas weiter fortgeschritten als Mara).

Wir suchen für die Zwei (nur zusammen abzugeben) einen guten Platz, bei Menschen mit Geduld, Zeit sich mit ihnen abzugeben sowie an einem Ort in verkehrsarmer/verkehrsruhiger Gegend mit Freigangmöglichkeit. Die neuen Besitzer müssen Erfahrung im Umgang mit Katzen haben.

Maika und Mara wurden tierärztlich untersucht und sind gesund. Sie sind entwurmt. Mit 6-7 Monaten müssen sie sterilisiert werden.

Die zwei Jungkatzen sind Findelkatzen, welche wir auf der Strasse gefunden haben. Seit einiger Zeit sind sie bei uns im Kanton Freiburg (nahe Avenches/Murten). Wir haben sie beide sehr liebgewonnen, können sie aber leider nicht selber behalten, da wir schon mehrere Katzen haben.

Kontaktadresse:

Michèle Visagie-Bus, La Ciba 20, 1721 Courtion Tel. 079 /469 07 52 oder E-Mail: michele_visagie@hotmail.com

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Tiervermittlung neuste Einträge

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.

    Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!