Europäische Hauskatzen Pumba und Timon

Rasse: Europäische Hauskatzen
Farbe: Rottiger
Alter:  4. Juni 2014
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Verzichtgrund: brauchen freien Auslauf

Eigenschaften:

Die beiden Brüder Pumba und Timon suchen ein neues sehr ruhiges Zuhause auf dem Land, fernab einer Hauptstrasse, ohne Kinder oder männliche Personen.

Beide Katzen sind am Anfang eher scheu, lassen sich jedoch gut mit Futter oder einem Spielzeug aus dem Versteck locken, falls sie sich versteckt haben. Sie sind beide sehr anhänglich und verschmust.

Pumba (rot getigert) ist sehr verschmust und verspielt, braucht aber eine Weile bis er einer Person vertraut. Er ist sehr verfressen und apportiert gerne kleine Gegenstände. Er liebt es am Bauch gekrault zu werden.

Timon (rot gestromt) ist sehr verschmust und teilweise auch verspielt. Er liebt es am Po gekrault zu werden und verfolg einem auf Schritt und Tritt.

Beide hängen sehr aneinander und können nur zusammen vermittel werden.

Beide sind gesund, haben jedoch immer wieder Probleme mit dem Zahnfleisch. Spez. Pulver gegen Zahnbelag hilft, ebenso die desinfizierende Salbe des Tierarztes.

Kontaktadresse:

Vanessa Büttler, Richigenstrasse 11, 3076 Worb Tel. 078 792 01 83

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich, da auch hier die geltenden Richtlinien des BAG nicht umgesetzt und eingehalten werden können. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Tiervermittlung neuste Einträge

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.

    Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!