Podenco-Mischling Bella

Rasse: Podenco-Mischling
Farbe: Hellbraun mit Weiss
Alter:  Jg. 2015
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Verzichtgrund: finanzielle Probleme

Eigenschaften:

Bella ist mit mir in die Schweiz gereist und ist nun bei mir, bis sich ein gutes Zuhause für Sie findet. Leider hat sich herausgestellt das Bella Leishmaniose und Herzwürmer hat. Eine schockierende Diagnose. Die Herzwürmer können Therapiert werden, die Leishmaniosemedikamente wird sie aber ein Leben lang nehmen müssen.
Ich habe die süsse mit dem Gedanken in die Schweiz genommen, sie hier zu lieben Leuten zu vermitteln, damit sie endlich ein Zuhause hat. Selber habe ich leider nicht die Finanziellen Mittel um die Therapien mit ihr zu meistern.
Nun suche ich dringend einen Platz für Sie, bei lieben Menschen, die sich trauen diesen Weg mit ihr zu gehen. Bella hat schon Leishmaniose-Medikamente und ist damit im Moment sehr fit. Aber die Herzwürmer müssten Therapiert werden.
Bella ist eine liebenswürdige und sehr verkuschelte Hündin, die sich stark an ihre Person bindet. Bei fremden Menschen ist sie noch etwas ängstlich und braucht Zeit. Sie wird nicht zu Kindern vermittelt. An die Stadt muss sie sich noch gewöhnen.
Mit anderen Hunden ist sie freundlich, aber zurückhaltend.
Sie fährt gerne und ruhig Auto, auch in der Wohnung ist sie ruhig.
Spaziergänge in der Natur liebt sie sehr. Ich lasse sie zum Teil auch ohne Leine laufen, oder mit Schleppleine und sie hört gut auf ihren Namen. Dennoch, sie ist wohl ein Podenco-mix, deshalb sollte der Rückruf sicher weiterhin trainiert werden.

Sie hat alles sehr schnell gelernt und kann, die Therapien einmal überstanden, eine sehr freundliche und unkomplizierte Hündin sein, den man gut auch in ein Büro mitnehmen könnte.
Hast du den Mut mit Bella diesen Weg zu gehen?

Herkunftsland (wo sich der Hund momentan aufhält): Schweiz

Zuchtland: Portugal

 

Kontaktadresse:

Sina Leu, Gerberngasse 11, 3011 Bern Tel. 0788469038/E-Mail: sinaleu7@gmail.com

Diesen Beitrag teilen
  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich, da auch hier die geltenden Richtlinien des BAG nicht umgesetzt und eingehalten werden können. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Tiervermittlung neuste Einträge

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!