Tieradoption

Terminvereinbarung für Hunde Reservationen:

Um den Stresspegel für die Hunde so gering wie möglich zu halten, können diese nur nach telefonischer Vereinbarung besichtigt werden.

Vorab können Interessentinnen und Interessenten alle unsere zu vermittelnden Hunde auf unserer Homepage, auf Facebook (unter: Tierheim Oberbottigen des Berner Tierschutz) oder auf den Monitoren im Eingangsbereich des Tierheimes anschauen.

Dies ist zum Vorteil der Interessentinnen und Interessenten, denn nur so können wir genügend Zeit für den Besuch einplanen. Hier kommen Sie zu unserem Bewerbungsformular für Hunde.

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag jeweils 9-12 Uhr unter der Nummer:
031 926 64 64 oder via E-Mail: info@bernertierschutz.ch (Samstag und Sonntag werden keine E-Mails gelesen, resp. beantwortet)

Öffnungszeiten für Kleintier- und Katzen Reservationen:

Aufgrund der Corona Pandemie sind Kleintier- und Katzen Reservationen nach wie vor nur auf Voranmeldung möglich. Lesen Sie dazu mehr unter:

https://www.bernertierschutz.ch/corona-virus-update-2/

Bitte beachten Sie, dass der Mindestabstand zu einer Hauptstrasse bei Katzen mit Freigang 100 Meter betragen muss.

Falls Sie für ein Kleintier Interesse haben, benötigen wir vor einem Besuch im Tierheim  Folgendes von Ihnen:

Die Grössenangabe des Käfigs oder des Stalles mit Aussengehege in dem das Tier /die Tiere zukünftig gehalten wird/werden.

Fotos des Käfigs oder des Stalles mit Aussengehege inkl. der Strukturierung

Dies kann über die E-Mail Adresse info@bernertierschutz.ch erfolgen oder sie zeigen die Fotos direkt auf Ihrem Handy oder Fotoapparat. Nur so können wir beurteilen ob die Haltung optimal ist. Danke für Ihr Verständnis.

Unter nachfolgenden Links finden Sie eine Auswahl von Tieren aus dem Tierheim Oberbottigen, die ein neues Zuhause suchen.

  • Achtung: Besuche nur auf Einladung möglich

    Die Adoption von Hunden, Katzen und Kleintieren ist wieder möglich, aber kommen Sie nicht einfach vorbei! Besuche im Tierheim Oberbottigen sind nur auf Einladung möglich. Das Spazieren mit Hunden ist leider weiterhin nicht möglich, da auch hier die geltenden Richtlinien des BAG nicht umgesetzt und eingehalten werden können. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.

  • Aktuelles

  • Tiervermittlung neuste Einträge

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!