Prevent a bite Bern

 

Der Berner Tierschutz unterstützt das Projekt «Prevent a Bite – Bern»

Prevent a Bite ist ein interaktives Programm für Kindergärten und Schulklassen der 1. bis 2. Klasse. Die Besuche haben zum Ziel, den Schülerinnen und Schülern spielerisch Verhaltensregeln gegenüber bekannten und unbekannten Hunden beizubringen. Das Ziel ist es, Unfälle zwischen Kind und Hund zu vermeiden.

Weitere Informationen findest du unter www.pab-bern.ch. Hier findest du auch Fotos von den einsatzfähigen Hunden, welche bei den Kindergarten- und Schulbesuche dabei sind.

Schau dir in der Sendung «Tierisch» vom 15. Februar 2018 dem ehemaligen Tierheim Hund Jaro bei seiner Arbeit als Therapiehund bei Prevent a bite an.