Berner Jugendtierschutz

Der Tierschutz kommt zur Jugend. Mit verschiedenen Projekten will der Berner Jugendtierschutz auf die Anliegen der Tiere aufmerksam machen. Den Kindern und Jugendlichen sollen in erster Linie die natürlichen Verhaltens- und Ausdrucksformen der Tiere sowie die artgerechte Tierhaltung näher gebracht werden. Ziel des Bubo-Clubs ist es, dass die Kinder Tiere als eigenständige Individuen erkennen und respektieren.

Berner Jugendtierschutz
Erika Rufer
Wohlenstrasse 55
CH- 3032 Hinterkappelen
Telefon +41 31 926 64 64
bubo@bernertierschutz.ch

  • Wir sind für Sie da!

    Wenn Sie an der Adoption eines Tieres interessiert sind, bitten wir Sie, das entsprechende Bewerbungsformular auszufüllen und uns zu senden. Sie werden dann von uns kontaktiert.

    Wenn Sie ein Tier abgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorgängig per Mail oder Telefon 031 926 64 64 von Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Für andere Anliegen, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder Telefon 031 926 64 64 Montag bis Freitag, 9 – 12 Uhr.

    Aktuelle Informationen für Hundespaziergängerinnen und ‑spaziergänger.

    Einfach so: Benutzen Sie bitte die öffentlichen Besuchsnachmittage.

    Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Berner Tierzentrum und danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis!

    Ihr Berner Tierschutz

  • Aktuelles

  • Tiervermittlung neuste Einträge

  • Unterstützen Sie uns jetzt!

    So können Sie helfen: Unterstützen Sie uns durch den Kauf eines Produkts, der Bestellung unserer Publikationen oder werden Sie Gönnerin/Gönner, Mitglied, Patin/Pate oder helfen Sie mit einer Spende!

    Möchten Sie regelmässig von uns lesen?

    Dann klicken Sie jetzt auf unten stehenden Button und melden Sie sich für unseren Newsletter an, dieser erscheint ein paar Mal pro Jahr.